Beruf

Zusammenkunft ist ein Anfang, Zusammenhalt ist ein Fortschritt, Zusammenarbeit ist ein Erfolg.

- Henry Ford

Ich bin Diplom Informatiker mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft und arbeite in einem großen Chemieunternehmen.

Meine Tehmenschwerpunkte sind folgende:

IT-Projektmanagement

  • Leitung von Projekten von der Konzeption und Aufnahme der Anforderungen bis hin zur Produktionseinführung
  • Projektplanung, auch mit Berücksichtigung der Projektphasen in den verschiedensten Vorgehensmodellen
  • Kategorisierung und Freigabe von Business Anforderungen
  • Budget-, Aktivitäten-, Termin- und Mitarbeiterplanung
  • Führung interner und externer Projektmitarbeiter
  • Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsstandards
  • Festlegung der Projektprozesse, der Qualitätsmerkmale und der Informationswege
  • Festlegung von Abnahmekriterien, Planung des Rollouts und der Wartungsphase
  • Projektsteuerung und -kontrolle
  • Projektdokumentation und Abschlußberichte

Qualitätsmanagement

  • Definition und Einführung eines Qualitätsmanagementsystems unter Berücksichtigung der Anforderungen des Unternehmens; Verfassen und Aktualisieren von Richtlinien- und Arbeitsvorschriften; Entwerfen gültiger Vorlagen für Anträge, Pläne, Berichte, Übersichten und Freigabedokumente
  • Monatliche Berichte für die Projekt- und/oder Geschäftsleitung über die laufenden Qualitätsmaßnahmen
  • Leitung von Projektgruppen zur Analyse und Verbesserung von Arbeitsprozessen; Definition des Managements von Anforderungen, Change und Risiken
  • Etablierung von Validierungsaktivitäten wie z.B. Inspektionen, Reviews, Walkthrougs für Anforderungen, Design, Code;
  • Erstellen von Trainingsunterlagen, Handbüchern und Checklisten; regelmäßige Durchführung von Mitarbeiterschulungen, Organisation und Durchführung von Workshops
  • Einführung von Werkzeugen zum Projekt- und Dokumentenmanagement, Review und Genehmigung von Anforderungen für Softwareprogramme: Konzeption des Workflows, Überwachung der Implementierung

Qualitätssicherung

  • Verfassen von Qualitätsplänen und Berichten; Erarbeiten von Qualitätskriterien
  • Erstellen von Testplänen und Definition von Testfällen, auch automatisiert; Systematische Durchführung von Funktionalitäts-, Integrations- und Abnahmetests; Qualitative und quantitative Analyse von Fehlern; Testberichte;
  • Review und Genehmigung der Projektdokumente
  • Freigabe neuer Softwareversionen von Seiten der Qualitätssicherung; Releasemanagement

Prozessmanagement

  • Geschäftsprozessanalyse
  • Prozessschwächen erkennen und optimieren
  • Prozesse definieren und dokumentieren (Arbeitsschritte, Vorgänge, Arbeitsanweisungen, Prozessschnittstellen)
  • Visualisierung mittels Prozessablaufdiagramme (Flussdiagramme), Schwimmbahnendiagramme
  • Etablierung des Anforderungs-, Konfigurations-, Änderungs- und Fehlermanagements

Zitate

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

- Albert Einstein

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."

- Albert Einstein